Willkommen beim Kammerchor Bad Säckingen

 

Unser neuestes Projekt:

Am Samstag, den 11. Mai findet um 19.30 Uhr in der altkatholischen Kirche ein Konzert des Kammerchors Bad Säckingen statt. Auf dem Programm stehen zwei größere Werke italienischer Komponisten der Barockzeit: das „Magnificat“ von Francesco Durante und das berühmte „Gloria“ von Antonio Vivaldi. Der Kammerchor wird begleitet von einem Orchester aus Musikern der Region, als Gesangssolisten konnten Studierende der Musikhochschule Freiburg gewonnen werden. Außerdem erklingt das Oboenkonzert von Alessandro Marcello mit dem Solisten Ulf Kühner. Abgerundet wird das Programm durch Orgelwerke von Johann Sebastian Bach, gespielt von Stephan Kreutz. Die Leitung des Konzerts hat Wolfgang Haller. Eintrittskarten (15,- € / ermäßigt 5,- € / Kinder bis einschließlich 10 Jahre freier Eintritt) sind erhältlich bei Buchhandlung und Schreibwaren Schwarz auf Weiss oder können unter folgender E-Mail Adresse reserviert werden:

 

vorstand@kammerchor-bs.de

 

Zum Probenplan

Der Kammerchor Bad Säckingen kann auf mehr als 25 Jahre intensive Chorarbeit zurückblicken, in denen zweimal jährlich Konzerte mit klassischer und moderner Chorliteratur verschiedener Epochen und Stilrichtungen zur Aufführung kamen.

 

Etwa 40 versierte Sängerinnen und Sänger aus Bad Säckingen und Umgebung sowie Gastsänger proben wöchentlich unter der Leitung von Wolfgang Haller. Intensiviert wird die Probenarbeit an mehreren Wochenenden. Bei den Konzerten wirken regelmäßig die Schulchöre der Gymnasien in Bad Säckingen und Rheinfelden mit.

 

Unter den Dirigenten Albert Elbert, Clemens Barth und Wolfgang Haller wurden Bachs Johannespassion und Weihnachtsoratorium - Teile I, IV und VI, Haydns Schöpfung, Nelsonmesse, Te Deum und Jahreszeiten, Rossinis Stabat Mater, Mozarts Vesperae solennes, Trinitatismesse und Requiem, Brahms Liebeslieder-Walzer und Zigeunerlieder, Dvoraks Messe in D und Klänge aus Mähren in tschechischer Sprache, Carl Orffs Carmina Burana und Giaccomo Puccinis Messa di Gloria zur Aufführung gebracht.

 

Proben:

Mittwochs von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Münsterpfarrhof  oder in der Aula der Anton-Leo-Schule in Bad Säckingen. 

Bitte beachten Sie den aktuellen Probenplan: bitte hier klicken!

Kontakt:

Schreiben Sie eine E-Mail an: vorstand@kammerchor-bs.de

oder rufen Sie an:

Fatima Zobeidi-Weber

Tel: 07761 5534878

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Haben Sie Lust im Chor zu singen?

Neue Chormitglieder in allen Stimmen, sowie Gastsängerinnen und Gastsänger sind herzlich willkommen.

Kontaktadresse:

Fatima Zobeidi-Weber

Kammerchor Bad Säckingen
Römerstrasse 8
79664 Wehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kammerchor Bad Säckingen